Mittwoch, 4. Januar 2012

MeMadeMittwoch - black is beautiful (3. Weihnachtskleid)

Ein herzliches Hallo! Heute ist wieder MeMadeMittwoch, und anders als beim letzten im alten Jahr bin ich heute dabei.
Ich zeige heute mein 3. Weihnachtskleid: das 1. wurde ja zwischenzeitlich zum Rock umgewandelt, das 2. war super, das 3. hatte ich mir in den Kopf gesetzt als Kompensation für Nr. 1.

Das war eine gute Idee, das Kleid ist spitze und wird seit kurz vor Weihnachten praktisch nicht mehr ausgezogen.


Das Kleid wurde von mir bereits xmal genäht: guckst Du hier und hier (da fällt mir auf, dass ich mindestens 2 Versionen noch gar nicht gezeigt habe...).

Der Schnitt ist Retroschnitt Simplicity 3673, der auch zum Weihnachtskleid Sew Along zu Ehren kam. Floh hat mich inspiriert, auch ein großes Schwarzes zu nähen.

Die komische Beule ist nur auf den Bildern zu sehen, in echt ist das Kleid sehr gelungen und ich habe praktisch nix zu meckern. Ach doch: ich hab zum ersten Mal einen unsichtbaren Reißverschluss eingenäht. Ich hatte leider nur einen beigen zu Hand. Da er ja unsichtbar sein sollte: kein Problem. Naja, richtig unsichtbar im Sinne von man sieht so gar nichts, ist er natürlich nicht geworden. Ich habs mal mit Edding versucht... Ich denke, da muss ich nochmal ran. Aber wie sagte Cat neulich so schön: Ich seh mich ja nicht von hinten...

Hier noch der Beweis, dass ich das Kleid praktisch täglich an hab: Am Montag beim Sport - eine super location für`s shooting! Gewöhnt Euch schonmal an orange, Ladies!
Einen schönen Mittwoch wünscht
Melleni

PS: ich frag mich grad beim Schreiben des posts ob wir beim Veröffentlichen noch einen Bundespräsi haben... Wer nimmt Wetten an?

Kommentare:

  1. Ja was soll ich sagen! Sehr schön, auch wenn es schwarz ist, orange mag ich viel lieber!!!
    Und was diesen Bundespräsidenten angeht: Dieser machtgeile, rückgratschwache Mensch klebt an seinem Amt!
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Schon wieder so ein schönes Kleid nach diesem wunderbaren Schnitt. Ich sollte meinen hier auch mal benutzen. Stoff und Zubehör sind dafür schließlich schon gekauft ; ).
    Liebe Grüße
    Arlett

    AntwortenLöschen
  3. Noch heißt es, er kehre heute zum Tagesgeschäft zurück. Aber mal schauen, was der heutige Tag alles so bringt. Mädels, schaut noch mal alle auf eure mailboxen.....

    Das Foto aus der orangen Sportumkleide ist lustig, ich stelle mir vor, wie du das Bild gemacht hast. So ein Ganzkörperspiegel ist klasse. Mein "Sport" hat leider nur so ein wellness-apricot und warmes beige zu bieten.

    Ach und ja, tolles Kleid. So ein gutsitzendes großes oder kleines Schwarzes braucht man einfach.
    Und der Leo darf auch wieder raus....

    LG
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  4. Auch in schwarz wunderbar, der Schnitt ist wirklich super. Ich habe auch schon 3 Ausgaben davon. Wie schön, daß du auch Wiederholungsnäherin bist.
    LG, Claudia
    P.S. Tagesschau de meldet Hartleibigkeit.

    AntwortenLöschen
  5. hübsch! ich mag orange ;)

    nein, im ernst: dein kleid ist toll und lässt sich wirklich prima kombinieren!

    glg
    halitha

    AntwortenLöschen
  6. Kleid mit Leokombination - ganz mein Fall !Steht Dir sehr gut . Und wegen des vielseitigen Schnittes muss ich heut schmunzeln
    Liebe Grüsse Dodo

    AntwortenLöschen
  7. Sehr gut. Schwarze Kleider hab ich auch gerne... Bis jetzt aber nur gekaufte...
    Auch die neue Foto-shooting-Stelle finde ich wunderbar :-)

    AntwortenLöschen
  8. Ein richtig schönes Kleid. Ich glaube das SChnitt wird auch bald bald bei mir einziehen. ;-)

    Viele Grüße madebymyself

    AntwortenLöschen
  9. dein kleid macht lust auf 'nachnähen'...:) ich nehm es gleich mit auf die liste...sehr schön!
    im übrigen zieh ich mein weihnachts.kleid auch nur sehr ungern aus...
    liebe grüße
    alex

    AntwortenLöschen
  10. Diesen Schnitt will ich auch noch unbedingt nähen. Ich kann verstehen, dass du es sehr magst. Schick und absolut alltagstauglich.

    Liebe Grüße
    Maria

    AntwortenLöschen
  11. auch in schwarz ein SuperKleid!
    Bei mir liegt der Schnitt auch bereit, wie noch viele andere ;) ich nähe leider langsamer als ich Pläne mache :) aber vermutlich bin ich da nicht alleine (mit den vielen Plänen).
    Freue mich schon auf die noch nicht gezeigten Varianten.
    Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  12. Schwarz geht immer. Ich trage meines auch sehr gerne. Das letzte mal mit petrolfarbener Strumpfhose, da wirkt es wieder ganz anders, auch mit unterschiedlichen Shirts, hat man jedesmal ein "neues" Kleid an.
    Viele Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  13. Mir gefällt es auch sehr. Wie wunderbar sich so ein schwarzes Kleid für alle Tage kombinieren lässt... ich sollte mich auch mal ransetzen...

    Einen schönen Abend,
    Mond

    AntwortenLöschen
  14. Dieses Kleid scheint ja ein MustHave zu sein. Gefällt mir bisher in allen deinen (besonders die rote) und auch in vielen anderen Versionen.
    Herzliche Grüße,
    Malou

    AntwortenLöschen