Samstag, 12. Mai 2012

Virtuelles gemeinsames Nähen: Kleid 105 - macht noch jemand mit?

Bei der Vorstellung meiner Blümchenpläne hatte Arlett die Idee zu einem virtuellen gemeinsamen Nähen des Kleides 105 aus der deutschsprachigen Knip (Knipmode special Frühjahr/Sommer 2012):


Prima Idee!
Juli will das Kleid auch nähen. Bist Du dabei, Juli? Das wär toll, ein virtuelles Nähprojekt mit Euch beiden in der alten Studienstadt.

Dann wären wir schon drei!

Falls das Kleid noch bei jemandem ganz oben auf der Liste steht: einfach melden.

Stellt sich die Frage nach dem Zeitplan. Ich habe heute den Schnitt abgepaust und den Rock zugeschnitten. Das wird der Test, ob der Stoff funktioniert. Ich persönlich würde das Kleid dann nächste Woche ausprobieren wollen. Arlett: ist das zu flott oder passt das in Deinen Plan?

Die Erwartungen steigen. Ich hoffe sehr, dass das Kleid hält, was der Schnitt verspricht.

Melleni

PS: Wiebke, keine Angst, ich schnapp nicht über! Das sind die Pläne ab jetzt, natürlich für den Juni gleich mitgedacht... :-)


Kommentare:

  1. Ich mache hier auch ein bißchen mit, indem ich euch ganz genau beobachten und jeden Schritt verfolgen werde. Das Kleid macht einen wirklich guten Eindruck.
    Ich will nachher auch meine Pläne posten und muß ganz ehrlich das Projekt in "Blümchen-Sommer-2012" umbenennen.
    Herrlich, wenn man Pläne hat. Es soll ja Menschen geben, die vor lauter Langeweile Fernsehen gucken.....
    LG
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  2. Oh, da ist meine Mail an dich wohl zwischenzeitlich geschluckt worden. Also jetzt nochmal offiziell: Ich bin ab Montag dabei und plane innerhalb der Woche fertig zu werden. Ab morgen gibt es Fotos vom Stoff unter meiner neuen Adresse www.atelierfelu.de .
    Ich freue mich auf das Projekt!
    Liebe Grüße
    Arlett

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, bei mir ist keine mail angekommen von Dir. Schreib doch nochmal: talentfreischoen_melleni ät web punkt de

      Löschen
  3. Um welche Knipzeitschrift handelt es sich, ist doch Knip?
    Vera

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja. Ist eine deutsche Spezialausgabe. Ich hab nen Link gesetzt.

      Löschen
  4. Das Kleid steht bei mir auch auf dem Plan weit oben. Allerdings bin ich noch mit einem anderen Projekt beschäftigt, das ich erst fertigstellen möchte. Aber danach würde ich ihm einfach vor allen anderen KLeiderplänen den Vortritt lassen. Nur: nächste Woche ist ein bisschen plötzlich für mich, muss schließlich noch Schnitt raus kopieren, Stoff aussuchen, schneiden und nähen. Ich beobachte und hänge mich dann mit Verspätung dran.
    lieben Gruß, Friederike

    AntwortenLöschen
  5. Oh! Ich weiß gerade leider nicht, ob ich das schaffe! Ich guck mir gleich mal das Schnittmuster an, sonst mach ich's ein bisschen später, okehse?
    Liebste Grüße!

    AntwortenLöschen
  6. Verdammt, ich muss so dringend zum Baumarkt, Folie kaufen! Erst Sport, dann Baumarkt! Los!

    AntwortenLöschen
  7. Wir können das ja locker halten, kein Streß bitte. Arlett und ich gucken mal wie das Kleid sich so macht und nähen es diese Woche und alle die auch noch Lust haben hängen sich dran oder kommne später dazu. OK?
    Wenn das Kleid gut ist, mache ich es direkt zweimal...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mein gestriger Kommentar ist leider verschwunden, also noch einmaL. Das ist eine super Idee! Ich freu mich!

      Löschen
  8. liebe melleni,
    und aus welchem deiner beiden hefte ist jetzt das?



    "Und dieses ist auch ein Favorit (leider gerade ohne technische Zeichnung, es ist schon spät):" Das ich nenne es mal Matrosenkleid.


    Ist dringend, kann mich jetzt gar nicht auf deinen text konzentrieren. hab gestern bei dawanda stoff bestellt die hatte die extraausgabe auch und ich könnte noch schnell nachbestellen. ist es aus der extraausgabe. hab auch schon gegoogelt, ist bei knip immer recht aufwendig, finde ich.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also, die 105 ist aus der Extraausgabe, das Matrosenkleid aus dem anderen Knipheft. Ich hoffe, das war jetzt nicht "zu spät" :-)

      Löschen
    2. die hatte nur das sonderheft. ich bleibe standhaft und werde nicht kaufen, hab nämlich auch schon andere bestellt. das matrosenkleid ist aber auch, süüüüüßßßßßß. wo bekommst du die zeitschriften her? in leipzig kann man die nicht einfach so mal kaufen.

      Löschen
  9. Mmmmmh, hübsch isses. Dast ist aus ner deutschen Knip, oder? Da müsste ich mal schauen, ob ich das auch auf holländisch habe. Ich hätte ja Lust auf Blümchen-mit-Kragen aber ich habe wenig Lust auf Schnitt vergrößern. Ich glaube, ich schau erst mal bei euch, wie es wird.

    AntwortenLöschen
  10. Mmmmmh, hübsch isses. Dast ist aus ner deutschen Knip, oder? Da müsste ich mal schauen, ob ich das auch auf holländisch habe. Ich hätte ja Lust auf Blümchen-mit-Kragen aber ich habe wenig Lust auf Schnitt vergrößern. Ich glaube, ich schau erst mal bei euch, wie es wird.

    AntwortenLöschen
  11. Sehr interessanter Schnitt und Super Idee mit dem gemeinsam nähen....
    Ich gucke bei Euch,natürlich auch, ob es stilltauglich ist:) und dann mal sehen, ob ich mich mal wieder anstecken lasse
    Den blümchenvirus hab ich ja schon.....

    AntwortenLöschen
  12. Ich war fleißig und unter http://www.atelierfelu.de könnt ihr erste Ergebnisse sehen.
    Liebe Grüße Arlett

    AntwortenLöschen