Mittwoch, 13. Juli 2011

Heute ist ein guter Tag zu starten

So. Nun geht es also los. Mein erster Post (oder heißt es erstes Post?) in meinem Blog. Auf-re-gend.  Das Experiment beginnt. Für die alten Hasen der DIY-Blogs da draussen ist das natürlich keine große Sache - für mich aber jetzt doch.

Die lieben Kommentare auf meinen Gastbeitrag bei Cat haben mich dann doch motiviert, es einfach mal zu versuchen. Wenns schief geht, kann ich ja auch wieder aufhören :-)

Nun den: Ich bin gespannt auf die nächste Zeit mit meinem Blog. Und Euch da draussen: Huhu...

Ach ja: der blog ist noch under construction, da wird sich sicher noch das ein oder andere tun...

Melleni

Kommentare:

  1. :-)

    Dann ergreife ich doch gleich die Gelegenheit und schreibe den ersten Kommentar!
    Ick freu mir!

    AntwortenLöschen
  2. Mich freut es auch und lieben Gruß
    margit

    AntwortenLöschen
  3. Herzliche willkommen in der (meistens) schönen Bloggerwelt und viel Erfolg!!! Liebe Grüße vom *Glüxkind*

    AntwortenLöschen
  4. Toll, liebe Melanie!
    ich finds klasse, daß du das bloggen jetzt "richtig" angehst. Dein Gastbeitrag war so schön zu lesen und ich freue mich auf viele posts (ha, ha Mehrzahl ist einfach!) von dir.
    Toi, toi, toi!
    LG
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  5. Herzlichen Glückwunsch zum eigenen Blog - war ja auch mehr als überfällig! Ansonsten bleibt noch zu sagen: Willkommen in der Runde der Blogger(innen) und lass es dir gut gehen.

    Liebe Grüße,
    Pauline

    AntwortenLöschen
  6. Super, dass Du Dich hast überreden lassen! Da bin ich gespannt und abonniere dich sofort per RSS.

    Finde einfach deinen eigenen Stil und Rhythmus durch ausprobieren. Und nicht unter Druck setzten lassen, nur weil von Catherine so viele Leserinnen rüberkommen!

    AntwortenLöschen
  7. Dann mal ♥-lich Willkommen! :.D

    AntwortenLöschen