Freitag, 29. Juli 2011

Die Welt aus Kinderaugen

Das Kind hat jetzt eine eigene Kamera (unsere ausgemusterte, nur für den Fall, dass es jemand übertrieben findet einer 4 jährigen eine eigene Kamera zu schenken :-). Sie nutzt sie viel und sehr souverän.

Ich bin ehrlich gesagt begeistert von dem, was sie knipst. Die Perspektiven sind oft so interessant. Die Effekte auch. Man sieht die eigenen vier Wände aus ganz neuen Blickwinkeln.

Ich denke, ich werde in den Wochenrückblick regelmäßig das Bild der Woche von L1 integrieren.




















Ich wünsche einen bunten Tag!

Melleni

Kommentare:

  1. Lustige Fotos!
    Unser Großer ist zwar schon 10, hat aber auch eine ganz andere Perspektive beim Fotografieren, als wir Erwachsenen. Er hat auch ein paar der Fotos von mir für den MMM gemacht.

    Viele Grüße
    Gaby

    AntwortenLöschen
  2. Schön!! Interessant, was die Kleinen so alles interessant finden.
    Wir haben jetzt auch solche Fotos, da wir unserer 4jährigen tatsächlich eine eigene Kamera geschenkt haben. Die Bettelei um unsere war einfach zu nervig...
    Und sie ist sooo glücklich damit.
    Viele Grüße, Christiane

    AntwortenLöschen
  3. Oh, die Fotos sind toll!!! Ich kann mich gar nicht entscheiden, welches ich am besten finde... das Kind ist eindeutig begabt! Und die Idee mit dem Bild der Woche ist fabelhaft! Unser Großer ist dafür wohl noch ein bißchen zu klein... aber er schnappt sich auch schon manchmal die Kamera und spielt "Foto machen". Und mit ein bißchen Hilfe klappt es auch. Ich freu mich und er ist ganz stolz :-)

    Viele Grüße
    Hella

    AntwortenLöschen