Freitag, 31. August 2012

Rockparade III: Streifen & Blumen

Asche auf mein Haupt: Ich habe Meikes Streifenmonat verpasst. Verpasst in dem Sinne: nichts gepostet. Dabei hätte ich einen bescheidenen Beitrag gehabt: Diesen neuen Rock.





Der Schnitt ist Simplicity 2451, bereits mehrfach mit Erfolg vernäht. Frau Küstensocke fragte neulich, warum der Schnitt nicht auch mit einem dünnen Stoff funktioniert, nachdem ich mich über Rockschnitte beschwert habe. Nunja, natürlich funktioniert er auch so.
Der Stoff ist vom Markt, ein günstiger Baumwoll-Misch(?)-Stoff für 2 oder 3 Euro. Als Abschluss hab ich eine kleine Rüsche genommen, die man hier leider kaum erkennt. Ich finde der Rock bzw. Stoff kraust ein bisschen stark (was man ja unschwer erkennt), so dass ich ihn halbgerne anziehe.

Hach, ich hadere nach wie vor mit Röcken...

An der heutigen Nummer 2 hab ich so gar nichts auszusetzen, ausser vielleicht, dass sie keine Taschen hat. Man kann nicht alles haben.

Dieser Rock entstand in Vorbereitung für unsere Reise nach Kalifornien, die immer näher rückt. Das Bild entstand an einem durchwachsenen Spätsommertag in meiner alten Heimat. Da fällt mir auf, dass ich in diesem Sommer meine vornehme Blässe praktisch nicht verloren habe, unschwer an den käsigen Beinen zu erkennen. Meine Hautärztin würde sich freuen. Mal sehen, ob da der sunshine state was ändert.

Ich drifte ab. Also, der Schnitt ist super und wurde bereits hier gezeigt. Große klasse ist der Stoff: Ein dünner Viskose-Stoff, ein Verlegenheitskauf vom Markt für 3 €, von dem ich mehr hätte mitnehmen müssen.... (Knoten-ins-Taschentuch-mach).

Ist der Sommer wohl jetzt endgültig vorbei? Sieht fast so aus...

Melleni




Kommentare:

  1. Ich finde sie auf den Fotos beide sehr schön, finde aber auch immer, dass sich der Stoff auch gut anfühlen muss, zu sehr "knitter" nervt mich auch.
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Der Schnitt des Rockes ist sehr schön,der Streifenstoff ist auch toll macht sich bei dem Rock sehr gut! Gefällt mir sehr gut!

    AntwortenLöschen