Mittwoch, 18. November 2015

Ella auf Mallorca

Ihr Lieben,
ich hab Euch ja neulich von unserer Reise nach Mallorca berichtet.
Beim heutigen MMM zeige ich Euch noch ein Kleid, das ich kurz vorher genäht habe: ein Ella von Pattydoo.

Die Bilder sind am "Hausstrand" entstanden, dem Strand im Ort.
 
 
 
 
 
Der Stoff ist vom Maybachufer-Markt, ein etwas festerer Jersey von guter Qualität mit phantastischem Muster.
 
 
So von weitem sieht es schick aus, oder?
 
 
 
 
Richtig happy bin ich mit dem Kleid aber nicht.
Zum fällt Ella sehr klein aus: Die 42 war an den Armen so eng, dass ich ein Probekleid gleich mal verschenkt habe und es mit einer Größe größer probiert (bei Jersey passt mir oft die 40...). Ich habe es um mindestens 12cm verlängert, das Kleid ist für 1,65m ausgelegt und endet über dem Knie.

Was mir aber wirklich nicht gefällt ist der sehr hoch und stramm sitzende Wasserfallkragen, der eher wie ein tiefer Rollkragen erscheint. Ne, das hatte ich mir anders vorgestellt...

Natürlich trag ich das Kleid aber dennoch, so auch heute. Ansonsten hat es nämlich einen guten Sitz und macht nen schlanken Fuß.


 Zum Abschluss ein wenig Abendstimmung in Cala Murada....

Kommentare:

  1. Dein Kleid ist schön und die Kulisse traumhaft. Mich hat der Schnitt auch nicht überzeugt. Das Probekleid war so eng, dass ich es noch nicht Mal als Nachthemd nutzen konnte. Und irgendwie saß es so seltsam, dass ich es nicht nochmal testen wollte. Eine Kölnerin ist begeistert von dem Schnitt, aber die ist auch recht schmal geschnitten.
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde, es sitzt aber sehr gut, aber du hast recht, vom Wasserfallkragen ist nicht viel zu sehen. Trotzdem, ein sehrsehr schönes Kleid, nicht zuletzt wegen des tollen Stoffes.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen