Montag, 21. Oktober 2013

Herbstrock (Onion 3033)


Endlich komme ich mal so ganz außer der Reihe - sprich: jenseits des MMM - dazu, ein neues Kleidungsstück zu zeigen. Und zwar: meinen neuen Rock, genäht nach Onion 3033.

Inspiriert hat mich Wiebke mit u.a. diesem Modell sowie Frau Knopf mit diesem schönen Stück sowie Christel.
Der Rock hat sich seit seiner Fertigstellung als echtes Basic herausgestellt, sehr kombinationsfreudig und alltagstauglich, so dass ich ihn derzeit praktisch täglich trage.
Der Stoff ist ein dünner Woll-Misch-Flanell, der ein klitzekleinesbisschen kratzt, was für den Rock nicht weiter, nunja, juckt.

Der Schnitt ist einer der ersten, die ich mir jemals gekauft habe. Ohnehin haben mir Onion-Schnitte zu Beginn meiner Nähkarriere sehr geholfen: nachzulesen über "das Schicksalskleid".
Der Schnitt war ein wenig in der Versenkung verschwunden, aber ich hatte auch schonmal einen Rock hier gezeigt. 

Ähnlich kombinationsfreudig wie der Rock sind meine neuen Stiefeletten meiner Lieblingsmarke t*maris. Da meine Füße mit der fast schon Übergröße 42 zu den wenig kombinationsfreudigen Exemplaren gehören bin ich froh, beim großen Versender fündig geworden zu sein. So viel ist sicher: Große Füße sind für Frauen kein Spaß.
Habt einen schönen Wochenstart!

Kommentare:

  1. Sehr schöner Rock zu sehr schönen Stiefeletten !
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Der Rock sieht einfach wundervoll aus und die Stiefeletten sind dazu sowas von passend.
    Liebe Grüße Jacky

    AntwortenLöschen
  3. Der Rock ist wirklich klasse! Ich mag das Schnittmuster sehr gerne ... und Karos auch!
    Christel

    AntwortenLöschen
  4. Gefällt mir auch richtig gut! Ich hab´den Schnitt ja jetzt auch und plane auch eine warme Variante. Und schön die Stiefeletten dazu.
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, bei Dir hab ich den Rock neulich auch erst wieder gesehen. Das wäre jetzt fast durchgerutscht :)
      Der Rock macht sich gut in der Herbst/Wintervariante. Bin auf Deinen gespannt.
      M

      Löschen
    2. Der Rock ist wirklich unglaublich schön geworden , steht die richtig gut!!!
      Ich habe mich sehr in diesen Schnitt verliebt kann diesen aber nirgend mehr kaufen deshalb möchte ich dich fragen ob du bereit wäret mir diesen Schnitt zu kopieren oder abzuzeichnen oder für kurz zur Verfügung zu stellen ?????
      Natürlich gegen Aufwandsentschädigung!! Ich würde mir nur soooo gerne auch so einen Rock nähen. Oder weisst du worüber ich diesen beziehen könnte Mit lieben Grüssen Melanie G.

      Löschen
    3. Mir ist der Schnitt leider gerade abhanden gekommen. Ich habe ihn verliehen und im Moment ist er nicht aufzufinden. Wo man ihn sonst findet, kann ich nicht sagen, müsste ich jetzt auch googlen...
      Du kannst mir eine Mail schreiben, falls ich ihn wiederfinde kann ich mich melden.
      M

      Löschen
    4. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
  5. Hast du deinen schnitt schon ausfindig machen können???... Lg melanieg.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich hab ihn wieder. Schreib mir doch eine Mail.

      Löschen