Dienstag, 24. Dezember 2013

Frohes Fest!


Der Countdown läuft. Ich hoffe, Ihr verbringt ihn ohne Stress und könnt Euch auf schöne Tage freuen, wo immer und mit wem auch immer Ihr sie verbringt.

Gerade habe ich noch ein paar längst fällige Überweisungen getätigt, Kartoffeln für den Salat heute Abend gekocht, der Mann sortiert und faltet den Wäscheberg von gestern und die Kinder machen Rätsel und Musik. Der Kühlschrank ist schon seit Samstag gefüllt, der Baum seit Sonntag geschmückt, das Weihnachtskleid ist gebügelt, die Geschenke liegen bereit - allerdings noch nicht eingepackt!

Jetzt noch diesen Post schreiben, dann geht es raus aufs Tempelhofer Feld. Am Nachmittag gehen wir dann zum Krippenspiel - Weihnachten!

Am zweiten Weihnachtstag fahren wir zur Familie nach OWL, eine willkommene Abwechslung - zwei Wochen Schul- und Kitaferien wollen ja auch über die Runde gebracht werden.

Ich hoffe sehr auf einen schönen Jahresausklang und freue mich, dass jetzt bereits die dunkelste Zeit des Jahres vorbei ist: Es geht aufwärts!

Wenn ich dann in den nächsten Tagen ein wenig Muße habe, schaue ich auf ein spannendes Jahr zurück: Ich hab zwei Jobs mehr als gut gemeistert ohne einen Nervenzusammenbruch zu bekommen, unsere Große geht - nach immerhin 4 Monaten! - IMMER NOCH sehr gerne zur Schule und mein Mann hat sein Studium mit Bravour beendet, am Tag der Masterarbeitsabgabe eine klasse Jobausschreibung auf den Tisch bekommen, sich beworben - und den Job bekommen. Am 1.1. geht es für ihn in eine neue Runde.

Für uns heißt das: Im neuen Jahr müssen wir uns umorganisieren, zwei volle Jobs bzw. einer und zwei halbe machen sich nicht mit links... Oha, das wird interessant! Aber zur Jahresmitte endet mein Zweitjob, so dass ich mich perspektivisch wieder auf mehr freie Zeit freuen kann.

Aber jetzt erstmal: Jahresende. Mit Spielen, Filmen, Büchern, Schokolade und Musik!



Feiert schön und lasst Euch beschenken!

Melleni

PS: Als Lesefutter für die Feiertage: Inside Amazon über den Steuervermeider und Arbeitsrechteaushebler-Giganten.

Kommentare:

  1. Hört sich alles sehr gut an. Dir und deiner Familie frohe Weihnachten!

    Julia

    AntwortenLöschen
  2. Das klingt doch nach einem schönen Résumé - und nach einem schönen Ausblick.

    Schöne Feiertage! frifris

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein Jahr! Ich hoffe, du hattest ein tolles Weihnachtsfest und kannst ein wenig entspannen.
    Alles Liebe,
    Juli

    AntwortenLöschen