Mittwoch, 30. September 2015

MMM im Eine-Stunde-Kleid

Ihr Lieben,
am heutigen MMM zeige ich mein neues Kleid: Mein erstes - aber nicht letztes! - Lady Skater. Zum Schnitt muss ich wohl nicht mehr viel sagen. Aufmerksam geworden bin ich bei diversen wunderbaren Fassungen, u.a. von Wiebke (z.B. mit zu meinem passenden Stiefeln :). Der Schnitt liegt hier schon länger und jetzt kam ich endlich mal dazu, ihn zu testen - zusammen mit Paddydoo's Ella übrigens, aber dazu demnächst wohl mehr.

 
Und tatsächlich hab ich für dieses Kleid 1 Stunde gebraucht, und zwar brutto: Um 13:45 hab ich den Stoff zugeschnitten und um 14:50 war der Saum gebügelt. Da es keine Abnäher und nur 6 Teile konnte ich alles mit der Overlock zusammentackern.

Der Stoff ist vom Markt, ein wunderbarer Strickjersey, perfekt für diesen Schnitt. Lustigerweise traf ich Dodo zufällig, als ich letztens nochmal zwei Meterchen holen wollte. Dodo, ich bin gespannt, was Du zauberst!

 
 
Alles nochmal mit beigen Jäckchen: Auch schön.

Ich wünsch Euch einen schönen Tag!
Melleni

Kommentare:

  1. Auch aus solche einem Schnitt sieht das Lady skater super aus.
    Früher hatten diese Leostoffe immer einen Tussicharakter bei mir. Stark blondierte Frauen trugen dies. Und wenn ich mal wieder eine solche sehe, im Leolook, dann denke ich, die anderen gut gekleideten Damen im Leolook sind inzwischen viel häufiger anzutreffen. Du gehörst definitiv zu letzteren.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  2. Der Leo gibt dem Skater-Kleid den richtigen Pepp; Als Animalprint-Freund gefällt mir dein Kleid sehrsehr gut.
    Und ein Kleid genäht in einer Stunde ist sagenhaft flott.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Sich in einer Stunde so ein schönes Kleid nähen zu können, ist echter Luxus.
    Ich hatte heute zwischen zwei Terminen auch genau eine Stunde Zeit und habe "nur" zwei Strumpfhosen shoppen können ;-D

    AntwortenLöschen
  4. Schöner (& schneller) Schnitt! Ich muss da echt standhaft bleiben.....
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Wenn den Schnitt nicht schon alle hätten- jetzt würden ihn alle wollen.
    Eine Stunde?
    Wahnsinn.

    AntwortenLöschen